Leichtathletik back

Sektionsleiter: Mag. SECHSER Herbert
Tel.: 0650 / 3696562
E-Mail:
atus.gratkorn@gmx.at

SektionsleiterStv:  DI SECHSER Herbert jun.
Tel.: 0664 / 20322192
E-Mail: herbert.sechser@gmx.at

Trainer (Kinder-LA):  REITER Joachim
Tel.: 0664 / 9133353
E-Mail: jorei@gmx.at


Trainingszeiten:
Montag, Mittwoch Freitag, 17.00 - 19.30 Uhr  Stadion Gratkorn
Freitag,                            19.30 - 21.00 Uhr  Turnsaal NMS
Montag,                            15.30 - 17.00 Uhr  Kinder-LA   Turnsaal NMS


Kurzbeschreibung der Sektion Leichtathletik
Seit Bestehen des ATUS Gratkorn wurde Leichtathletik als eine wichtige Grundsportart ausgeübt. Im Jahre 1950 wurde der ATUS Gratkorn Mitglied des Steirischen Leichtathletikverbands, womit die Sektion die Berechtigung erhielt an nationalen und internationalen Meisterschaften und Meetings teilzunehmen. Seither hat die Sektion viele österreichische und steirische Meister hervorgebracht und war oftmals die erfolgreichste steirische Sektion überhaupt. Namen wie Anna Edlinger, Egger Michaela und Egger Gudrun, Horvath Tibor, Nauta Heinz, Raudner Christian und Raudner Günther, Sechser Herbert und Eduard Trummer sind auch heute noch ein Begriff in der steirischen und österreichischen Leichtathletik. Michaela Egger war mit 6 österreichischen Staatsmeistertiteln und als Mitglied der Nationalmannschaft die bisher erfolgreichste Aktive unserer Sektion. Wir betreiben momentan nicht nur Wettkampfsport, sondern inzwischen ist die Sparte „Fitness“ die stärkste Gruppe innerhalb unserer Sektion. Für den Nachwuchs wurde vor einigen Jahren die Gruppe SchülerInnen-LA ins Leben gerufen. Als Trainingsmöglichkeiten stehen uns die LA-Anlagen im Stadion Gratkorn mit einem Fitnessraum, inklusive Geräte, und der Turnsaal der NMS Gratkorn zur Verfügung.

Leichtathletik SchülerInnen
Man hat sehr oft falsche Vorstellungen von dieser Neigungsgruppe. Das Training der SchülerInnen unterscheidet sich sehr wohl vom Training der erwachsenen Athleten. Der Aufbau gleicht sehr dem Aufbau einer wohldurchdachten Turnstunde, wobei SchülerInnen trotzdem an gewisse Bewegungsabläufe der LA herangeführt werden. Dominant sind natürlich das Spiel und einfache Wettkämpfe, die Kinder auch zu begeistern vermögen. Die Bewegung steht im Vordergrund und vielleicht ist mancher Schüler oder manche Schülerin später einmal in der Leichtathletik wiederzufinden.